Berg trifft Ayurveda

Fünf-Sterne Wellness Residenz Mirabell
© uschi liebl pr / Residenz Mirabell

Wandern & Wellness in der Dolomiten Wellness Residenz Mirabell, Südtirol

 

Imposante Berggipfel, panoramareiche Hochplateaus und märchenhafte Wälder – die Südtiroler Dolomiten sind eine der faszinierendsten Regionen für Wanderliebhaber. Umgeben von dieser beeindruckenden Bergwelt liegt die Dolomiten Wellness Residenz Mirabell, die ein idealer Ausgangspunkt für Aktivitäten in der malerischen Natur des Pustertals ist. Zurück von einem Tag in den Bergen wartet auf die Gäste des Fünf-Sterne-Hauses in Olang Entspannung pur bei wohltuenden Massagen und Bädern im Wellnessbereich des Hotels. Für alle Gipfelstürmer bietet das Mirabell das einwöchige Package „Dolomiten 360°“ inklusive sieben Übernachtungen, Wanderprogramm sowie einer speziellen „Berg trifft Ayurveda“-Massage ab 942 Euro pro Person.

Die Dolomiten Wellness Residenz Mirabell liegt malerisch am Kronplatz, dem Hausberg des Pustertals, und eignet sich bestens als Startpunkt für zahlreiche Wanderungen im eindrucksvollen UNESCO Weltnaturerbe der Dolomiten. Egal ob lockere Tageswanderung oder ambitionierte Mehrtagestour, ob leichte Anstiege oder anspruchsvolle Höhenwege – das Wanderwegenetz des Pustertals bietet für jeden Geschmack die passende Strecke.

 

Gästen, die nicht alleine losstarten möchten, stellt das Mirabell auf Wunsch einen erfahrenen Bergführer zu Seite. Mit ihm geht es auf majestätischen Gipfel, über sattgrüne Almwiesen und vorbei an glasklaren Bergseen – das beeindruckende Panorama der schroffen Dolomitenspitzen immer Blick. Eine besondere Herausforderung ist die knapp 30 Kilometer lange 11-Gipfel-Tour, bei der geübte Wanderer vom Antholzertal bis ins Gsiesertal wenig bekanntere Gipfel überqueren, bevor der letzte Anstieg auf die Rotwand, mit 2.818 Metern der höchste Gipfel der Tour, wartet. Der Startpunkt dieser einzigartigen Route liegt unweit des Hotels. Vom Staller Sattel, dem Zielpunkt der Wanderung, werden Gäste mit einem Shuttle wieder zurück zum Mirabell gebracht. Spezielle Wandermomente erleben Urlauber auch bei einer Nachtwanderung unter dem Südtiroler Sternenhimmel inklusive Abendessen in einer urigen Almhütte oder bei einer Sonnenaufgangs-Gipfeltour, bei der Wanderer das beeindruckende Farbspiel am Horizont hinter der Dolomitensilhouette bestaunen können.

 

Zurück im Hotel erholen sich Gäste von den anstrengenden Bergtouren im 1.400 Quadratmeter großen Mirabell-Spa bei wohltuenden Massagen oder in einer der sechs Saunen. Pure Entspannung für strapazierte Muskeln finden Urlauber in den Bad Schartl Bädern, die wahlweise als vitalisierendes Aroma-Schaumbad, pflegendes Milchbad oder heilendes Basen-Mineral-Bad angeboten werden.

 

Gäste des Mirabells erleben die einzigartige Bergwelt der Dolomiten beispielsweise mit dem Arrangement „Dolomiten 360°“, das neben sieben Übernachtungen und der Mirabell-Verwöhnpension auch ein Aktiv- und Wanderprogramm inklusive einer Wochenkarte für öffentliche Verkehrsmittel und eine Gebietswanderkarte beinhaltet. Zudem sind im Preis ab 942 Euro pro Person wahlweise eine „Berg trifft Ayurveda“-Abhyanga-Fuß- und Beinmassage oder eine Rückenmassage sowie eine Weinverkostung mit dem hauseigenen Sommelier enthalten.

 

Im Herbst lockt das Wanderwochen-Package, das vom 20. September bis 5. Oktober 2014 ab 884 Euro pro Person buchbar ist und sieben Übernachtungen im Doppelzimmer Morgentau inklusive Mirabell-Verwöhnpension, fünf geführte Wanderungen mit einem erfahrenen Bergführer, eine ayurvedische Fußmassage sowie einen Wanderpräsentationsabend und eine Foto-CD mit den schönsten Bildern der Woche beinhaltet.

 

Weitere Informationen und Buchungen unter www.mirabell.it.

Weitere Informationen zur 11-Gipfel-Tour unter www.gipfeltour.info.