Fischfilet á la Mexicana mit Avocadoreis (für 4 Personen)

Fischfilet á la Mexicana
© Wirths PR

Nicht ohne Grund hat sich die mexikanische Küche bei uns zu einer beliebten Szeneküche entwickelt.

  • 200 g Reis mit Wildreis
  • 800 g Rotbarsch- oder Goldbarschfilet
  • Meersalz
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Avocado
  • 200 g mexikanische Sauce

 

Reis nach Packungsangabe zubereiten. Inzwischen das Rotbarsch-Filet im kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, salzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Olivenöl erhitzen und die Fischfilets von beiden Seiten ca.2-3 Minuten braten. Avocado halbieren, den Kern entfernen, aus dem Fruchtfleisch mit dem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen und diese unter den abgetropften Reis heben. Das Fischfilet aus der Pfanne nehmen, mit mexikanischer Sauce und dem Avocadoreis servieren.

 

Pro Person: 554 kcal (2318 kJ) 41,1 g Eiweiß, 19,4 g Fett, 56,6 g Kohlenhydrate