How to get the Look von TIGI und Mara Hoffman

Haar-Accessoire „Pom Poms“
© extract public relations GmbH & Co.KG

We proudly present: Drei angesagte Stylingvariationen zum Designer-Haarband!

 

Mit der aktuellen Kooperation von TIGI und der Designerin Mara Hoffman, aus dem das

farbenfrohe Haar-Accessoire der „Pom Poms“ hervorgegangen ist, gibt es nun auch die

ausgefallenen „How to get the looks“ zum Nachstylen. Ob lässiger Boho Bun, eleganter

Sleek Pony oder der frische Tribal Plait, mit diesen Looks setzt Frau ein Statement.

Gerade zu Mara Hoffmans neuer Kollektion F/S2015, die erst vor einigen Tagen in Miami vorgestellt wurde, spiegelt sich auch in diesem Haarband der besondere Stil der Designerin wieder. Das Verständnis und das Zusammenspiel von Fashion und Hair ist hierbei eine kreative Verbindung,

die perfekt miteinander harmoniert. So entwickelte Nick Irwin, TIGI Global Technical Director,

zusammen mit Mara Hoffman das aussagekräftige Accessoire, welches mit dem gewissen Understatement ihre Kollektion elegant einfängt. Auch in Miami durften Nick und das TIGI Creative

Team daher nicht fehlen. Graphische Muster, der Blick für’s Detail sowie das Gespür für Farbe machen den Beach-Look komplett. Mit den neuen „How to get the Look“-Anleitungen von TIGI kann

nun jeder den Fashion-Flair zu sich nach Hause bringen und ganz leicht nachstylen.

 

 

Quelle: PM extract public relations GmbH & Co.KG, Sarah Schaar

Download
Anleitung
MaraHoffmann_HTGTL_Karten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 728.4 KB