Zum Verlieben - ein Rendezvous voller Leidenschaft

Zum Verlieben - ein Rendezvous voller Leidenschaft
© Yves Rocher

Quelques Notes d’Amour ist ein Duft, der, wie Schmetterlinge im Bauch, berührt. Eine moderne, einzigartige Duft-Création voller Leidenschaft, bei dem sich Damaszener-Rose, Guajak-Holz und sanfte Duftnoten von Benzoeharz zum Rendezvous der Sinnlichkeiten treffen.

Das Geheimnis der Pflanzen

Liebe – das ist eine unsagbare Vielfalt an Emotionen in den unterschiedlichsten Facetten. Die Duftkomposition Quelques Notes d’Amour spiegelt diesen Reichtum wieder:

Das Absolue der Damaszener-Rose, eine feminine, betörenden Rosen-Sorte mit samtig, süßem Hauch, verkörpert eine Duftnote mit blumig-sinnlichem Charakter.
Der Benzoe-Harz-Extrakt wird von Vanille-Noten getragen und von würzigen Nougatakzenten untermalt. Die Essenz aus Guajak-Holz bringt holzige, sanfte, leicht rauchige Noten in diese einzigartige Duft-Création.


Die Geschichte des Duftes

„Um die leidenschaftliche Sinnlichkeit dieses einzigartigen Duftes einzufangen, habe ich etwas Besonderes ermöglicht: Ein Rendezvous des Absolue der Damaszener-Rose mit zart fruchtigen Noten und der Essenz von Guajak-Holz mit rauchigen Akzenten. Mit dem Extrakt des Benzoeharzs kombiniert, wird das Ganze zu einer liebvollen Umarmung vereint.“


Domitille Bertier, Parfumeurin


Mehr unter:  http://www.yves-rocher.de/control/product/~category_id=B2090/~pcategory=1000/~product_id=84848

Kommentar schreiben

Kommentare: 0