Neues Padding-Konzept für Sommer 2015

Neues Padding-Konzept für Sommer 2015
© Odlo

Für passionierte Radfahrer ist neben modischen Ansprüchen an die Kleidung vor allem der funktionelle Komfort von Bedeutung, um längere Fahrten erfolgreich zu meistern.
Dieses Frühjahr präsentiert Odlo ein neues Padding-Konzept, das auf die individuellen Ansprüche der Radfahrer eingeht.

In Zusammenarbeit mit dem Padding-Experten Elastic Interface aus Italien, werden drei Paddings mit unterschiedlicher Dichte und Funktion auf den Markt gebracht. Je nach Intensität und Trainingsdauer kann der Biker aus drei unterschiedlichen Sitzpolstern wählen: 60, 80 und 120 Rho. Durch die Hosenträger und den ergonomischen Schnitt des Topmodells GALIBIER, in die die verschiedenen Paddings eingearbeitet sind, ist zusätzlich ein perfekter Sitz und hoher Tragekomfort gewährleistet.


Mithilfe einer Tabelle kann der Kunde je nach Trainingsdauer und Fahrgewohnheiten die für ihn geeignete Stärke des Sitzpolsters bestimmen.
Zusätzlich wurde ein neues mittleres Padding für Fahrer entwickelt, die Wert auf größtmögliche
Bewegungsfreiheit legen. Das besonders weiche und leichte Padding kommt in der FLASH X und allen übrigen Odlo Bike-Hosen zum Einsatz.

60 RHO
Endurance 60 ist für Trainingseinheiten bis zu zwei Stunden konzipiert. Durch die geringe Stärke im Padding verfügt der Fahrer über ein direkteres Kontaktgefühl zum Sattel und hat somit perfekte Kontrolle beim Fahren.
80 RHO
Endurance 80 empfiehlt sich für Trainingseinheiten bis zu vier Stunden. Das beste Padding für alle
Anforderungen – gutes Kontaktgefühl zum Sattel und Kontrolle sowie optimaler Schutz durch die mittlere Dichte.
120 RHO
Endurance 120 ist empfohlen für Fahrten, die länger als sechs Stunden dauern. Die hohe Dichte des Paddings besticht durch ultimativen Schutz für lange Abenteuer im Sattel und bietet empfindlichen Fahrern maximalen Komfort.

70 RHO
Die größtmögliche Bewegungsfreiheit wird durch das neue VELOCE 70+ Padding gewährleistet. Ein weiches und leichtes Padding für alle die, die ein mittleres Padding bevorzugen. Es bietet die perfekte Kombination aus Sattelgefühl und Schutz für Druckpunkte und wird für Touren von bis zu drei Stunden Dauer empfohlen.

 

Odlo ist Erfinder der funktionellen Sportunterwäsche und des Dreischichten-Prinzips. In Europa ist Odlo der unumstrittene Marktführer im Bereich Sportunterwäsche und Technologie-Pionier in funktioneller Sportbekleidung. Odlo hat eine starke norwegische Tradition und ist in der Schweiz beheimatet. 2013 betrug der Umsatz der Gruppe 141 Millionen Schweizer Franken. Odlo hat eigene Tochtergesellschaften in der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Belgien/Holland, Österreich und China. Odlo wird darüber hinaus weltweit in rund 25 Ländern vertrieben. Weitere Informationen finden Sie auf www.odlo.com.

 

Quelle: PM COR Berlin Kommunikation GmbH

Kommentar schreiben

Kommentare: 0