GPS-Uhr OnMove 200: So geht Fitness 2.0

GPS-Uhr OnMove 200: So geht Fitness 2.0  Der Motivationstrainer fürs Handgelenk
© Decathlon

Workouts machen doppelt so viel Spaß, wenn man die Trainingserfolge nicht nur in den Beinen spürt, sondern auch direkt vor Augen hat. Um uns selbst zu motivieren und unsere Leistung – beim Joggen, Walken oder Rad fahren – kontinuierlich zu steigern, schnallen wir uns die GPS-Uhr OnMove 200 ums Handgelenk.

Der Motivationstrainer fürs Handgelenk

 

 

Die Ergebnisse lassen sich per Bluetooth auf das Smartphone übertragen und können so ganz einfach visualisiert, analysiert und über soziale Netzwerke geteilt werden.

Trainieren mit System, heißt unsere neue Fitness-Devise: Mit der GPS-Uhr OnMove 200 haben wir u.a. die Distanz, Schnelligkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit und den Kalorienverbrauch während unseres Workouts immer im Blick; und können so unser Fitnessprogramm noch effektiver gestalten. Dafür wird die Uhr mit der mitgelieferten ONconnect-Software auf dem Rechner synchronisiert – und schon kann’s losgehen: Dank der FastFix-Technologie werden die Satellitensignale binnen weniger Sekunden empfangen und wir können sofort loslaufen bzw. -radeln. Wer mag, kann im Vorfeld noch Zielbereiche für Parameter, wie z.B. die Geschwindigkeit oder Rundenanzahl, definieren und in Echtzeit mitverfolgen, ob alles im grünen Bereich liegt. Um die sportlichen Erfolge in aussagekräftige Grafiken, Diagramme und Schaubilder umzuwandeln, werden die Trainingsdaten via Bluetooth und der App myGeonaute connect auf das Smartphone übertragen. Übrigens: Wer auch den Puls und die Herzfrequenz beim Training im Auge behalten möchte, kann die OnMove 200 zusammen mit dem Brustgurt Bluetooth Smart verwenden.

Weitere Features: Die Uhr ist regenfest, speichert Trainingsergebnisse von über 80 Stunden und hält mit einer Akkulaufzeit von 7 Stunden bei GPS-Betrieb locker einen Marathon durch. Mit ihrem geringen Gewicht von gerade mal 50 g und dem ansprechenden Design müssen wir auch in punkto Optik und Komfort keinerlei Abstriche machen.

 

Die GPS-Uhr OnMove von GEONAUTE ist mit allen gängigen Smartphone-Modellen und Computersystemen kompatibel und für 89,90 Euro in zwei Farben (blau und schwarz) inklusive Software, Akku und USB-Kabel in allen Decathlon-Stores und unter www.decathlon.de erhältlich. Die myGeonaute connect App kann kostenlos für iOS und Android im App-Store heruntergeladen werden. Der passende Brustgurt Sensor Bluetooth Smart HRM zur Pulsüberwachung ist für 34,90 Euro erhältlich.