Revolution für Kinder mit Diabetes

© modz oy
© modz oy

Angry Birds Blutzuckermessgerät von Modz revolutioniert das Leben von Kindern mit Diabetes

Das finnische Unternehmen Modz Oy hat das weltweit erste kindgerechte Blutzucker-messgerät entwickelt. Durch die Kombination von Technologie und unterhaltenden und belohnenden Elementen aus dem Spielehit Angry Birds™, werden diabetische Kinder dazu motiviert ihre Blutzuckerwerte regel- mäßig zu messen und so signifikant zu ver- bessern.

Anwender und Eltern werden automatisch und in Echtzeit per SMS oder Mail über die Messergebnisse informiert. Das Red Dot Design Award-prämierte Blutzucker-messgerät MODZ Angry Birds™ und die erwachsene Variante MODZ Blue sind nun auch in Deutschland erhältlich und können allein hierzulande über 20.000 Kindern und ihren Familien dabei helfen sicherer und gesünder zu leben und dabei Spaß zu haben. Endlich.


Diabetes wird durch einen Mangel des lebensnotwendigen Hormons Insulin im Körper verursacht.
Diabetiker müssen sich täglich dieses Hormon injizieren. Die richtige Menge an Insulin, die
dem Körper zugeführt werden muss, wird durch die regelmäßige Überwachung des Blutzuckerspiegels bestimmt (4-12 mal/Tag). Studien belegen, dass sich der sogenannte HbA1c Wert, als Index für den Blutzuckerspiegel im Blut verbessert, je öfter und genauer Messungen vorgenommen werden.


Allein in Deutschland sind Schätzungen zufolge rund 6 Millionen Menschen von Diabetes betroffen (davon etwa 300.000 von Typ1 Diabetes). Das Blutzuckermessgerät MODZ Angry Birds™ mit Touchscreen der finnischen Firma Modz verbindet die lebensnotwendige Überwachung des Blutzuckerspiegels mit spielerischen Elementen.


Comicfiguren helfen, die Bedeutung der Messresultate besser zu verstehen. Bei guten Ergebnissen erhält der Patient wie bei einem Spiel Punkte, mit denen er ein höheres Level erreichen kann. Das Silikongehäuse fühlt sich weich an und schützt das Gerät. Die LED-Beleuchtung des  Einführ-schachts für den Teststreifen ermöglicht die Handhabung auch im Dunkeln. Gerade für Kinder und Jugendliche werden so zeitgemäß und attraktiv Anreize gegeben, regelmäßig Messungen vorzunehmen und damit den HbA1c Wert deutlich zu senken.


Auf gut Deutsch, endlich macht die notwendige medizinische Selbstversorgung zur Verbesserung der Blutzuckerwerte Spaß!


Das Messgerät fungiert zudem als webbasiertes Überwachungs- und Analyse-System und als Schnittstelle zu mobilen Endgeräten, lässt sich so selbstverständlich in den Lebensalltag integrieren. Alle Werte werden auf einem sicheren Cloud Server gespeichert, der die Familie und das Pflegeteam verbindet. Per SMS oder Mail werden die Beteiligten automatisch und in Echtzeit über die Messergebnisse auf dem Laufenden gehalten, schnelles Eingreifen bei Unterfunktion wird so erleichtert. Denn Kindern sollten vor allem eines sein dürfen: Kinder. Und toben und spielen und dabei auch mal die Krankheit vergessen können.


Das Angry Birds™ Blutzuckermessgerät von Modz verbessert die Gesundheit und die Lebensqualität seiner Anwender auf simple und doch revolutionäre Art und Weise.


"Wir freuen uns sehr dabei helfen zu können, diabetische Kinder und junge Erwachsene zu motivieren ein gesünderes Leben zu führen. Modz stellt eine spürbare Verbindung zwischen häufigem Messen und Wohlfühlen her. Das Gerät unterstützt die Selbstversorgung und hilft Jugendlichen dabei unabhängig zu werden", sagt die Modz Geschäftsführerin Vesa Kemppainen.
Das Gerät gibt es natürlich auch für erwachsene Anwender, dann mit blauem Cover und ohne
Angry Birds, dafür aber mit der gleichen präzise abgestimmten Technologie und simplen Funktionalität.


Die Gerätebedienung erfolgt bisher auf Finnisch, Schwedisch oder Englisch. Deutsch und
weitere Sprachen folgen in Kürze.

Erfahren Sie mehr: http://www.gomodz.com/?lang=en



ÜBER MODZ
Modz Oy ist ein finnisches Medizintechnik-Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Produkte
und Dienstleistungen zur Selbstversorgung in enger Zusammenarbeit mit Anwendern und
Spezialisten zu entwickeln. Die Produkte und Anwendungen, die so entstehen, finden weltweit
Anerkennung und wurden bereits vielfach mit unterschiedlichen Preisen und Auszeichnungen
gewürdigt. Das Modz Blutzuckermessgerät erhielt zuletzt den Red Dot Design Award in der Kategorie
Product Design. Begründung der Jurie: „Originelle technische Einfälle wurden bei diesem
Blutzuckermessgerät in eine zeitgemäße, kindgerechte Formensprache überführt.“

Quelle: PM Chantal Faubert | muxmäuschenwild

© modz oy
© modz oy

Kommentar schreiben

Kommentare: 0