Fischfilet auf Mangold

Fischfilet auf Mangold
© Wirths PR

 

(für 4 Personen)

 

250 g Reis mit Wildreis

1 Staude Mangold (ca. 750 g)

1 Möhre

1 kleine Zwiebel

2 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

1/2 Knoblauchzehe

Muskat

4 Kabeljaufilets à 200 g

250 ml Gemüsebrühe

250 ml Weißwein

100 g Schmant

4 Tassen Goldmännchen Work-Life-Balance-Tee

 

Reis nach Packungsaufschrift zubereiten. Inzwischen den Mangold putzen, waschen, Strunk und Stiele entfernen (Anmerkung: Mangoldstiele kann man sehr gut als „falschen Spargel“ verwenden). Die Blätter in mundgerechte Stücke schneiden. Möhre stiften. Zwiebel fein würfeln und in Olivenöl andünsten. Mit wenig Wasser aufgießen. Den Mangold zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Muskat würzen und 10 Minuten dünsten. Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen. Gemüsebrühe und Weißwein in einer Fischpfanne erhitzen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Fischfilets zugeben und 12 bis 15 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Anschließend die Fischfilets herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen. Den Schmant in den Fischfond einrühren, aufkochen lassen und nochmals abschmecken. Anschließend die Fischfilets mit Sauce, Gemüse und Reis anrichten. Dazu schmeckt Work-Life-Balance-Tee (wirkt beruhigend, entspannend und erfrischend zugleich) trinken.

 

Pro Person: 537 kcal (2248 kJ), 45,8 g Eiweiß, 13,8 g Fett, 52,6 g Kohlenhydrate

 

Ernährungstipp: Jod

Jod ist wichtig für die Bildung der Schilddrüsenhormone und den Energiestoffwechsel. Ein Erwachsener braucht pro Tag 200 Mikrogramm, Schwangere 230, Stillende 260 Mikrogramm pro Tag. Bei Jodmangel kommt es zur Kropfbildung (Schilddrüsenvergrößerung). Jodmangel ist in der Bundesrepublik relativ häufig verbreitet, insbesondere in Süddeutschland.

 

Der Jodgehalt der wichtigsten Fischarten

(Jodid in µg pro 100 g essbarem Anteil)

Meeräsche                              330

Schellfisch                             245

Seelachs (Köhler)                  200

Scholle                                    190

Kabeljau                                  120

Rotbarsch                               100

Makrele                                     75

Hering                                       50

Heilbutt                                     50

Thunfisch                                 50

Lachs                                          35

Flunder                                      30

Sardine                                      30

Seezunge                                   17

Barsch                                         4

Forelle                                         3

Karpfen                                       2

Kommentar schreiben

Kommentare: 0