Premium-Wein, der bezahlbar ist

© Wine Genius
© Wine Genius

Das vor drei Monaten gelaunchte Wine Genius bietet nun drei unterschiedliche Weine unter der gleichnamigen Marke über Ihre Online-Boutique an. Die Gründer verstehen sich nicht als herkömmliche e-Commerce Unternehmer, sondern möchten es ihren Kunden durch ein stark limitiertes Sortiment leichter machen, sich für einen Wein zu entscheiden.

Jeder Wein bekommt seinen eigenen Blogbeitrag, nicht selten kommen die Weinpakete mit persönlichem Gruß von einem der Teammitglieder. Service und die geteilte Leidenschaft für Wein stehen hier im Vordergrund. „Keiner gibt es gerne zu, aber die meisten von uns sind von der riesigen Weinauswahl in Supermärkten und Online-Stores überfordert. Wine Genius konzentriert sich darauf, einen Online-Store zu bauen, bei dem sie selbst gerne kaufen würden – die Qualität ist kompromisslos, der Versand schnell und das Konzept ermöglicht sehr kundenfreundliche Preise.


Das Konzept im Überblick:

Wine Genius (www.wine-genius.com) kauft Überkapazitäten und Sonderproduktionen von internationalen Premium-Weinen auf und versieht sie mit eigenen Etiketten, um die Reputation und die Preise des Winzers zu wahren. Anschließend werden die Spitzenweine unter dem eigenen Namen vermarktet, in limitierten Editionen zu weitaus niedrigeren Preisen online angeboten und bequem zu Euch nach Hause geliefert.


Um einen besseren Eindruck von ihrem Konzept vermitteln zu können, haben wir eine Infografik angefügt, die Wine Genius anhand eines Überkapazitäten-Beispiels erklärt:

Wine Genius löst ein elementares Problem der Wein-Industrie


Überkapazitäten sind in der Weinbranche keine Seltenheit.

Auch ausgezeichnete Winzer haben häufig das Problem, nicht ihre ganze Produktion zu verkaufen. Dies liegt normalerweise nicht an der Qualität der Weine, sondern an der Schwierigkeit, genaue Verkaufszahlen voraus zu sagen und die Produktion der Nachfrage anzupassen.

Weitere Gründe für die Entstehung von Überkapazitäten sind nicht zustande gekommene Verträge mit Exporteuren, zu wenige Kunden, die sich Weine in einem gehobenen Preissegment leisten können oder der benötigte Platz für den neuen Jahrgang und die verbundenen Lagerungskosten.

Wine Genius löst dieses Problem und hilft Winzern dabei, die edlen Tropfen doch noch zu verkaufen.

Mit ihrem Konzept bieten sie eine Win-Win-Situation und können so Winzer und Weinliebhaber zusammen bringen. Die Winzer, mit denen sie zusammen arbeiten, können ihre Restbestände verkaufen.  Die Kunden bekommen im Gegenzug tolle Weine zu einem Preis, den sie sonst nirgends finden würden.

Wine Genius wurde ins Leben gerufen, um jungen Menschen zu ermöglichen, tolle Weine zu trinken, die sie sich sonst oft nicht leisten könnten.

Diesen Ansatz teilen die Winzer, mit denen sie zusammen arbeiten. Mittlerweile gibt es auch Weingüter, die streng limitierte Sondereditionen für Wine Genius abfüllen, da sie junge Weininteressierte unterstützen möchten. Bei diesen Weinen muss es sich also nicht gezwungenermaßen um Überproduktionen handeln. Für die  Kunden besteht damit also auch die Chance, begehrte Weine von ausgezeichneten Winzern zu einem Sonderpreis über Wine Genius zu kaufen.


Das Team:

Die Co-Founder David Brunier und Lucas Bast haben sich 2011 an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht kennen gelernt, wo sie General Management und International Business studiert haben. David Brunier ist für Branding, Marketing und Sales bei Wine Genius verantwortlich. Sein Co-Founder Lucas Bast geht besonders Aufgaben im Bereich Web Development, Finance, Operations und Sourcing nach. Die kreative Umsetzung wird von Designer Chris Wood übernommen. Außerdem arbeitet das Team von Wine Genius mit mehreren Sommeliers und Weinkennern zusammen, um den eigenen Ansprüchen an die angebotenen Weine entsprechen zu können.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Birgit Schneider (Mittwoch, 11 März 2015 12:29)

    Das klingt ja spannend - muss ich direkt mal probieren!

  • #2

    Petra Dora (Mittwoch, 11 März 2015 12:56)

    Tolle Idee. Kann man den Wein nur online kaufen oder auch in einem Ladengeschäft?

  • #3

    David Brunier (Mittwoch, 11 März 2015 14:18)

    Liebe Petra,
    danke für Dein Interesse an Wine Genius! Aktuell sind unsere Weine exklusiv auf unserer Webseite unter www.wine-genius.de erhältlich. Damit Du auch im Internet eine Idee von den Aromen im Wein bekommst, gibt es neben jedem Wein ein Weinglas, dass Dir den Geruch und Geschmack bildlich darstellt - schau' es Dir gerne unter www.wine-genius.de/produkt/2012-merlot-3 an und melde Dich gerne, falls Du noch Fragen hast!
    Viele Grüße, David von Wine Genius

  • #4

    Sara (Mittwoch, 11 März 2015 14:20)

    Super cool!

  • #5

    Thomas (Sonntag, 15 März 2015 08:00)

    Spitzenweine zu einem günstigen Preis. Bestelle gerne wieder.