Auch in Klein passt ganz viel Natur rein

- bei Darbo gibt es ab Mai 2015 großen Genuss in kleinen Gläsern
© Darbo

- bei Darbo gibt es ab Mai 2015 großen Genuss in kleinen Gläsern

In Deutschland gibt es einen klaren Trend zu kleinen Haushalten und eine deutliche Zunahme von Ein- und Zwei-Personen-Haushalten. 75 Prozent der Privathaushalte in 2013 gehörten zu dieser Gruppe und 43,6 Mio. Deutsche leben mittlerweile in Ein- und Zwei-Personen-Haushalten (Quelle: Genesis-Online Datenbank).  Als zeitgemäßer Genussanbieter geht Darbo mit diesem Trend und bietet ab Mai 2015 kleinere Glasgrößen an.

Beliebteste Naturrein-Sorten: großer Genuss in kleinen Gläsern

Die beliebten Sorten Rosenmarillen fein passiert, Gartenerdbeeren (stückig) und Feinste Himbeeren fein passiert (ohne Kerne) in den neuen 225-g-Gläsern sind ideal für die Frühstückstische von Singles und kleinen Haushalten. Der große Genuss in den kleinen Gläsern ist ab Mai 2015 erhältlich.

Darbo Naturrein-Konfitüren werden auf Grundlage eines alten Familienrezepts hergestellt. Damals wie heute werden nur hochwertige Früchte auf schonende Art und Weise erwärmt und gerührt. So bleibt das natürliche Fruchtaroma erhalten. Zudem sorgt der hohe Fruchtanteil für ein unvergessliches Geschmacks-erlebnis.


Wie gewohnt werden für die naturreinen Konfitüren ausschließlich Früchte, Zucker, Zitronensaftkonzentrat und das Geliermittel Pektin verarbeitet und keine Farb- und Konservierungsstoffe eingesetzt. Auch das Design entspricht dem bekannten 450-g-Glas – der identische Auftritt verspricht einen hohen Wiederer-kennungswert – so können alle von den kleinen Gläsern groß profitieren.

Der UVP der 225-g-Gläser liegt bei 1,99 Euro.
  
Es gibt wieder was Neues im Reich der Früchte:

Darbo Fruchtreich Brombeer-Cassis fein passiert im 200-g-Glas

Diese köstliche Variante begeistert durch die aromatische Süße der Brombeere kombiniert mit dem feinen, süßsäuerlichen Geschmack sonnengereifter schwarzer Johannisbeeren. Dieses natürliche, außergewöhn- liche Geschmackserlebnis darf niemand verpassen – ebenso wenig wie den hohen Fruchtgehalt von 70 Prozent.

Der neue Fruchtaufstrich im kleinen 200-g-Glas kommt ganz ohne künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe aus. Darbo Fruchtreich Brombeer-Cassis fein passiert enthält nur Früchte, Zucker, Zitronensaftkonzentrat und Pektin. Alle ausgesuchten Zutaten werden schonend verarbeitet.

Darbo Fruchtreich Brombeer-Cassis fein passiert kann als fein passierte Sorte besonders gut zum Backen verwendet werden. Natürlich schmeckt das fruchtige Neuprodukt genauso vorzüglich als Brotaufstrich, zu Süßspeisen, Eis, Mehlspeisen und Joghurt.


Darbo Naturrein Fruchtreich Brombeer-Cassis fein passiert im 200-g-Glas ist für einen UVP von 2,49 Euro erhältlich.


Quelle: PM 4PR Consulting Gesellschaft für Kommunikation mbH

Kommentar schreiben

Kommentare: 0