Der neue DuMont Bildatlas Istrien – Kvarner Bucht:

Der neue DuMont Bildatlas Istrien – Kvarner Bucht:
© Dumont

 

Augenschmaus in Blau und Grün


Historische Architektur und junger Lifestyle in Piran, idyllische Badebuchten und UNESCO-Weltkulturerbe in Poreč, Kunst und Musik im mittelalterlichen Bergstädtchen Grožnjan – die Topziele, und nicht nur diese, im neuen DuMont Bildatlas Istrien – Kvarner Bucht sind sensationell und befeuern die Reiselust. Mit beeindruckenden Bildern, spannenden Reportagen und prak- tischen Reisetipps ist die Neuerscheinung ein verlässlicher, informationsstarker Reisebegleiter, um diese kulturreiche und erlebnisintensive Ecke der Adria in all ihren Facetten zu erleben.


Bilder zum Eintauchen

 

Mag der Leser umblättern? Kaum, denn zu schön ist es, in das großformatige Foto des idyllischen Kiesstrands einzutauchen: Salzige Meeresbrise und glutheiße Sommerhitze hat Fotograf Frank Heuer auf den Kvarner Inseln bei Stara Baška perfekt eingefangen. Seine Impressionen von Land und Leuten sind der anregende Einsteiger in den Band. Er hält mit dem Blick über das Mirna-Tal beeindruckende Landschaftspanoramen fest und fängt Momente voller Lebenslust ein, sei es auf dem Fischmarkt in Mali Lošinj oder an der Uferpromenade von Piran. So gelingt ihm ein einfühlsames Mosaik von Menschen, Kultur und Natur.

 

Intensive DuMont-Themen, spannende Reportagen

Viele Völker, viele Sprachen, eine Region – die Halbinsel Istrien ist ethnisch, sprachlich und kulturell ein extrem spannender Landstrich, wie eines der DuMont Themen deutlich macht. Das Istrien-erfahrene Autorenteam Daniela Schetar und Friedrich Köthe wirft auf den zahlreichen Themenseiten einen kritisch-liebevollen Blick auf die Kultur- und Naturlandschaft und berichtet dabei etwa über die kulinarischen Schätze wie Weiße und Schwarze Trüffel, besucht Pirans Salzarbeiter, die Salzblüten und Meeresspargel ernten, und wagt sich unerschrocken in die schrille Partyszene am Zrće-Beach. Die Themen werden durch spannende Reportagen ergänzt, die alle Facetten der Region nahebringen: Der Bogen spannt sich von einer Zeitreise zu den ersten Christen über den prägenden Einfluss der Donaumonarchie und Venedigs bis hin zur lebenswerten Großstadt Rijeka.

 

DuMont Aktiv

Glasklares Meer, bizarre Klippenformationen, raues Hinterland sind die wichtigsten Zutaten der Aktivregion par excellence: Windsurfen im tobenden Fallwind Bora wird zum Adrenalin-Rausch, der achttägige Dressurkurs lässt Reiter das Glück auf dem Rücken von Lipizzanern finden, und die Wanderung von der mediterranen Küste in die alpinen Berghöhen des Učka-Massivs hinauf wird belohnt mit einem atemberaubendem Blick über die Inseln der Bucht. Alle Aktivtipps haben die Autoren selbst ausprobiert.

 

Informationen, Tipps und Karten

In fünf Kapiteln nimmt der Band den Leser mit auf einen spannenden Streifzug durch Istrien und die Kvarner Bucht. Zunächst geht es zu den vielen Attraktionen des slowenischen Teils Istriens, dann wird die Westküste samt Hinterland erkundet ; es folgt die Südküste und das Hinterland, die Kvarner Küste sowie die Kvarner Inseln. Zu jedem Kapitel gibt es einen Infoteil mit wertvollen Tipps zu Wanderrouten, interessanten Museen, charmanten Hotels oder Restaurants sowie zu Märkten und Festen. Und zusätzliche Tipps der Autoren machen Lust auf mehr. Herausragende Destinationen sind als Topziel markiert. Das sind etwa die Brijuni, die faszinierende Festungs- und Kirchenbauten in Krk-Stadt oder die Höhlen von Škocjan. Alle diese Highlights sind auf einer extra Seite übersichtlich gelistet.

 

Fünf große Reisekarten bringen schnelle und zuverlässige Orientierung. Das ausführliche Servicekapitel bietet alle notwendigen Informationen, um die Region zu allen Jahreszeiten aktiv, genussvoll und intensiv zu erkunden.

 

DuMont Bildatlas Istrien – Kvarner Bucht

120 Seiten mit Reisekarten

rund 170 Farbfotos

Fotografie: Frank Heuer

Text: Daniela Schetar, Friedrich Köthe

Preis: € 8,50 (D) / € 8,80 (A) / sfr 12,90

ISBN: 978-3-7701-9358-5

 

Erhältlich ab sofort im Zeitschriftenhandel und ab Juni 2015 im Buchhandel, im Internet und im DuMont Shop unter http://shop.dumontreise.de.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0