Italienischer Gabelspaghetti-Salat

Italienischer Gabelspaghetti-Salat
© Maggi Kochstudio

 

6 Portionen

 

Zubereitungszeit: 35 Minuten

 

250 g BUITONI Gabelletti

3 (à ca. 100 g) Tomaten

1 Bund Basilikum

150 g Mini-Mozzarella

150 g schwarze Oliven (entsteint)

50 g Tomaten, getrocknet in Öl

150 ml Wasser

1 Beutel MAGGI fix & frisch Spaghetti Tomate-Mozzarella

2 EL THOMY Reines Rapsöl

3 EL Weißweinessig

      1.     BUITONI Gabelletti  nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen.

      2.     Tomaten waschen, Blütenansatz entfernen und in Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken.

      3.     Mini-Mozzarella abtropfen lassen und halbieren. Oliven in Ringe schneiden. Tomaten in Öl abtropfen und in Würfel schneiden.

      4.     In einem Topf Wasser mit MAGGI fix & frisch Spaghetti Tomate-Mozzarella mit Wasser zum Kochen bringen und etwas abkühlen lassen.

      5.     THOMY Reines Rapsöl und Weißweinessig zugeben. Alle Zutaten gut miteinander vermischen.

Servieren Sie dazu Saltimbocca oder Piccata.

 

 

 

Tipp: Man  kann diesen Salat auch mit anderen Nudelsorten zubereiten.

 

Ernährungsinfo:


Je Portion:

B: 1285 kJ (305 kcal)

N: E: 12 g, KH: 41 g, F: 11 g

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0