Technikgeschenke für Großeltern bis Partner

 Panasonic Telefonmodelle für die Familie und für Best-Ager
© Panasonic

Sie geht wieder los: die Suche nach den richtigen Weihnachtsgeschenken für Großeltern, Eltern, Schwiegereltern, Partner, Geschwister und Kinder.

Lieber etwas Persönliches oder doch etwas Praktisches? Ein passendes Schnurlostelefon verbindet beides. Vor dem Verschenken am besten schon einmal die eigene Rufnummer einspeichern, ein nettes „Ich freue mich schon, mit dir zu telefonieren“ auf die Weihnachtskarte schreiben und Freude schenken. Hier einige Ideen, welches Gerät zu wem passt.

© Panasonic
© Panasonic

Für Eltern, die schon alles haben: das Großtastentelefon KX-TGE220
Alles, was man für eine komfortable Kommunikation braucht, ist beim KX-TGE220 von Panasonic (49,99 Euro) in einem eleganten Gerät vereint. Mit bester Verständlichkeit und einer 1A-Freisprechfunktion, die auch mehrere Personen ins Gespräch einbindet. Der clevere Anrufbeantworter meldet sich bei neuen Sprachnachrichten sogar unter einer Wunschrufnummer. Perfekt für alle, die viel unterwegs sind. Das Panasonic KX-TGE220 erhielt gerade das Qualitätsurteil „gut“ von der Stiftung Warentest.

© Panasonic
© Panasonic



Für die Großeltern: das Großtastentelefon KX-TG6591 mit SOS-Funktion
Über Anrufe der Kinder und Enkelkinder freuen sich Großeltern immer. Das perfekte Telefon dafür ist das KX-TG6591 (59,99 Euro) von Panasonic. Es ist dank großer, beleuchteter Tasten, lesefreundlicher Anzeigen und Zielwahltasten besonders leicht zu bedienen. Für Notfälle bietet es sogar eine Hilferuf-Funktion.

© Panasonic
© Panasonic

Für die Freundin: das Designtelefon KX-TGK320
Ein tolles Geschenk für die Freundin ist das Designtelefon KX-TGK320 (69,99Euro) von Panasonic. Es sieht mit seiner perfekten Symmetrie und dem smarten Kabelmanagement nicht nur schön aus, sondern ist auch noch richtig praktisch.1 Es schützt vor Anrufen vom Ex, bleibt stumm, wenn man ausschlafen möchte, und eine Babyphone-Funktion ist auch schon drin.

© Panasonic
© Panasonic


Für Ihn: das smarte 2-in-1 Telefon KX-PRX150
Beim KX-PRX150 (169,99 Euro) stecken gleich zwei Geschenke in einem Päckchen. Zuhause ist es ein smartes Festnetztelefon und ab der Haustür ein Mobiltelefon. Mit Android 4.0 und Zugriff auf den Google Play Store für die volle App-Vielfalt zum Gamen, Messaging, Musik hören und mehr.

© Panasonic
© Panasonic



Für die ganze Familie: das KX-TGJ320 mit sprechender Anruferkennung
Wenn es in der Familie ständig Reibereien gibt, wer beim Telefonklingeln aufstehen und rangehen soll, ist zum Fest der Liebe ein modernes Panasonic KX-TGJ320 (59,99 Euro) genau das Richtige. Es sagt an, wer anruft. Dazu bringt es extra viel Ausdauer, viele clevere Funktionen und bis zu drei Mobilteile im Set (KX-TG323) mit.

© Panasonic
© Panasonic

… oder das KX-PRW120 mit Smartphone Connect
Ein Telefon kaufen und ein Mobilteil für jedes Familienmitglied bereits zuhause haben. Das KX-PRW120 mit Smartphone Connect (99,99 Euro) macht’s möglich. Im heimischen WLAN werden die eigenen Smartphones und Tablet-PCs zum zusätzlichen Mobilteil im Festnetz. Für Telefonate ohne Netzsuche. Ein WLAN-Repeater steckt in der Basis auch gleich mit drin.

© Panasonic
© Panasonic

Und was gibt’s dazu? Den Panasonic Schlüsselfinder KX-TGA20
Weil auch die besten Panasonic Schnurlostelefone nicht die Welt kosten, ist auch noch ein kleines Extra-Präsent drin. Zu fast allen hier genannten Panasonic Telefonen (außer dem KX-TG6591) passt der optionale Schlüsselfinder KX-TGA20 (19,99 Euro). Einfach an der Basisstation anmelden, an den Schlüsselbund hängen und einfach anfunken, wenn die Schlüssel verschollen sind.



Alle Preisangaben sind unverbindliche Preisempfehlungen.


Quelle: PM Brand Affairs

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive, Enterprise Solutions und Device Industries. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen 468 Tochtergesellschaften und 94 Beteiligungsunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2015) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,715 Billionen Yen/57,629 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net, www.lumixgexperience.panasonic.de/ und www.experience.panasonic.de/.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0