Freizeitsport: Fit ins Frühjahr

Schnelles und effektives Indoor-Training mit dem MAX Trainer
Schnelles und effektives Indoor-Training mit dem MAX Trainer

Schnelles und effektives Indoor-Training mit dem MAX Trainer

Für alle, die noch nicht mit ihrer Frühjahrsform zufrieden sind, ist mit dem zeitsparenden Hometrainer MAX Trainer der schlanke Start gewiss. Dank der schnellen Resultate, der Gelenk schonenden Bewegungsabläufe und der kurzen Trainingsdauer macht das Indoor-Training nicht nur viel Spaß, sondern ist auch äußerst effektiv.

Schon 14 Minuten des High Intensity Interval Training (HIIT) am Tag reichen für ein gesundes Ganzkörper- und Herzkreislauftraining aus. Die im Heimbereich einzigartige Kombination aus Crosser und Stepper motiviert mit ihrer ansprechenden Konsole zu echtem Powertraining. Tests zufolge kurbelt das innovative Intervalltraining die Kalorienverbrennung 2,5 mal mehr an, als ähnliche Geräte. Mit seinem trendigen Design ist der MAX Trainer ein Hingucker in jedem Wohnzimmer.

 

 

Erfolg mit innovativem Intervalltraining
Der MAX Trainer arbeitet mit der hoch effektiven Trainingsmethode High Intensity Interval Training (HIIT). Hierbei wechseln sich intensive Belastungsphasen mit Erholungspausen ab. So wird jede Minute des Trainings effektiv genutzt. Dieses Intervalltraining basiert auf neuesten, trainingswissenschaftlichen Methoden und ist im MAX Trainer vorprogrammiert. Besonders beliebt ist das 14 Minuten andauernde Training, bei dem die Intensität und Intervall-Längen eingestellt werden können. Neben diesem Intervall-Programm stehen beim M5 acht weitere zur Auswahl, bei denen sich natürlich auch der Widerstand, die Intensität und die Länge der Trainingseinheiten individuell programmieren lassen.
Testpersonen konnten besonders von dem hohen Kalorienumsatz des MAX Trainers profitieren. Tests in den USA ergaben, dass auf dem Gerät 2,5 mal mehr Kalorien verbrannt werden, als auf Crosstrainern, Steppern und Laufbändern. Für die gleiche Wirkung muss man mit dem MAX Trainer 14 Minuten und mit den anderen Geräten 35 Minuten trainieren.

Motivations-Workout mit dem MAX Trainer
Der MAX Trainer ist nicht nur etwas für Personen, die abnehmen wollen. Mit seinem innovativen Intervalltraining und dem leicht zu bedienenden Bord-Computer, der über seine Kalorien-Tachometernadel und zusätzlichen Countdowntönen zum Powertraining motiviert, ist er perfekt, um mit viel Spaß das Herzkreislaufsystem zu trainieren und die gesamte Körpermuskulatur zu definieren.
Man wird von dem Tacho dazu angespornt ein regelrechtes Wettrennen mit sich selbst zu veranstalten: Rote Lichtpunkte stehen für die Topwerte der letzten Belastungsphase, die man in der folgenden Runde übertreffen muss. Diese wird buchstäblich eingeläutet; ein kleiner Gong ertönt kurz vor der heißen Phase und dann muss man wieder alles geben.

Die grünen LEDs markieren den Erholungsbereich auf dem Tacho. Durch diese technischen Details macht das Trainieren einfach mehr Spaß und man fühlt sich selbst vor der letzten Runde motiviert, trotz des schweißtreibenden Trainings.

Kombi aus Crosser und Stepper
Der MAX Trainer ist der erste Hometrainer, der die Technik des Steppers und des Crosstrainers in sich vereint – damit ist er ein sehr effektives Fitnessgerät.
Bei diesem Gerät werden Bauch- und Unterkörper- sowie bis zu 80% mehr Oberkörper-Muskeln beansprucht als auf einem normalen Crosstrainer. Dazu kommt das kalorienverbrennende Unterkörper-Workout des Steppers.

Gelenk schonendes Training auf kleiner Fläche
Der gesamte Bewegungsablauf des MAX Trainers ist extrem gelenkschonend. Im Vergleich zum Joggen bei moderater Geschwindigkeit erfährt der Körper hier bis zu 200% weniger Schläge auf die Gelenke.
Insgesamt bietet der MAX Trainer einen komfortablen und sicheren Stand. Mit seinen niedrigen Standmaßen braucht er weniger Platz als ein Fahrradergometer. Auch lässt er sich durch an der Vorderseite angebrachte Rollen leicht durch den Wohnraum schieben.

Maximale Motivation durch App
Zusätzlich zu der Konsole des MAX Trainers lassen sich die Ergebnisse des Workouts auch auf der MAX Trainer App, erhältlich für Android und iOS, nachverfolgen, speichern und mit anderen Fitness-Apps synchronisieren. Der Hometrainer hat Kapazität von bis zu vier Usern, die sich auf dem Gerät mit ihrem Smartphone registrieren können. So lässt sich genau verfolgen, wie viele Kalorien man verbrannt hat.

Zeitsparen ist ein wichtiger Faktor
Umfragen haben ergeben, dass die meisten Menschen aus zeitlichen Gründen keinen Sport treiben. Der MAX Trainer ist perfekt, um unabhängig von Wetter und Tageszeit, kurz und effektiv den gesamten Körper zu trainieren.

 

 

 

Der MAX Trainer der Marke Bowflex, das zum Unternehmen Nautilus Inc. gehört, wurde im Dezember 2013 in Vancouver, Washington, auf dem amerikanischen Markt eingeführt. Nautilus Inc. kann auf über 30 Jahre Erfahrung zurückblicken. 1986 meldete ein äthiopischer Ingenieursstudent ein Patent für ein Fitnessgerät an, das ohne Gewichte funktionierte. Dieses Gerät „Bowflex 2000X“ führte Nautilus Inc., das während der Jahre seine Firmenbezeichnung mehrmals änderte, auf ihren Erfolgsweg. Heute umfasst die Produktpalette der Marke Bowflex verschiedenste Fitnessgeräte für den Heim-Bereich: Kraft- und Cardiogeräte, Aktivitätstracker, “Home Gyms” und verstellbare Hanteln.

 

Vertrieb
In Deutschland über www.sport-tiedje.de, www.cardiofitness.de, www.4fitness-shop.de, www.akw-fitness.de und www.ac-fitness.de; in Österreich über www.sport-tiedje.at
Weitere Informationen: http://www.bowflexinternational.com oder www.facebook.com/Bowflex

 

Quelle: Burckhardt | PR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0